HTL Mössingerstraße mit MINT-Gütesiegel 2020-2023 ausgezeichnet

MINT - die Abkürzung steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Sie bezeichnet jene Fachrichtungen, in denen bedeutende Schlüsselkompetenzen für die Schülerinnen und Schüler vermittelt werden.

Die HTL Mössingerstraße wurde Ende April wieder mit dem MINT-Gütesiegel 2020-2023 ausgezeichnet. Dieses Gütesiegel wird in Kooperation von Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Industriellenvereinigung, Wissensfabrik Österreich und Pädagogischer Hochschule Wien seit 2016 ausgeschrieben. Es ist ein gültiges Qualitätszertifikat für innovatives Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, das bundesweit gültig ist.

Es haben sich österreichweit über 80 Bildungseinrichtungen für eine Re-Zertifizierung beworben. Alle Einreichungen wurden von einer Fachjury begutachtet. Die erneute Auszeichnung zeigt auf, dass sich die HTL Mössingerstraße im MINT-Bereich kontinuierlich und auf innovative Weise weiterentwickelt.

Die feierliche Verleihung findet situationsbedingt wahrscheinlich erst im Herbst statt.

Weitere Informationen finden Sie hier www.mintschule.at

Das könnte Sie auch interessieren...

Wettbewerbe

In Zeiten von Corona müssen auch Wettbewerbe ins Netz ausweichen und davon blieben auch die diesjährigen Fremdsprachenwettbewerbe nicht verschont.
mehr

Veranstaltungen

Beim heuer erstmals durchgeführten „Virtuellen Tag der offenen Tür“ haben sich die Schülerin Corinna Hartl und der Schüler Jonas Granig besonders…
mehr

ELTI

Der myXmasTree ist ein Platine in Christbaumform an der rote LEDs angebracht sind.
mehr