HTL Mössingerstraße ist Kärntner Schulmeister im Volleyball!

Am Mittwoch, den 23.1. fanden im BG/BRG Lerchenfeld die Kärntner Landesmeisterschaften im Volleyball statt.

Teilnehmer waren die Sieger der Bezirksmeisterschaften. Für Klagenfurt qualifizierte sich die HTL Mössingerstraße mit einer Mädchenmannschaft und, aufgrund der Gruppengröße auch die Zweitplatzierten der Bezirksmeisterschaft, das BG/BRG Mössingerstraße. 
Im Finalspiel durfte sich die Mannschaft der HTL mit Teamkapitän Jennifer Grojer über einen grandiosen Sieg (25:21, 25:20) gegen das Peraugymnasium Villach freuen. Die HTL konnte zum ersten Mal seit dem Bestehen einer Mädchenmannschaft den Kärntener Meistertitel gewinnen!

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Am 1. Juli 2021 fand zum ersten Mal und kärntenweit einzigartig die Galaverleihung des Technicus Award 2021 durch den Verband der Absolventinnen und…
mehr

ELTI

Bei dem Maturaprojekt HASCY (HTLs Asfinag Safety Cat) handelt es sich um einen Schlitten, welcher auf der Tunneldecke fährt und in Gefahrensituationen…
mehr

BMGT

Lena Hornbanger erreicht im bundesweiten Vergleich den sensationellen zweiten Platz.
mehr