Software Engineering oder Systems Engineering

Software oder Hardware, ab dem kommenden Schuljahr entscheidest Du selbst!

Die Entwicklung von innovativer Qualitätssoftware ist kreatives Problemlösen durch Einsatz modernster Methoden und Werkzeuge.

Willst du Apps für deine Smartwatch coden - dann wähle Software Engineering!

Die weltweit zunehmende Digitalisierung und Vernetzung erfasst immer mehr Geräte unseres Alltags und macht sie zu „Smart Products“.

Willst du Systeme fürs Internet of Things entwickeln - dann wähle Systems Engineering!

Die neuen Schwerpunkte der Abteilung für Elektronik und Technische Informatik bieten Dir ab dem zweiten Jahrgang umfassende Möglichkeiten Deinen Vorlieben nachzugehen.

Informiere Dich am Tag der offenen Tür!

Das könnte Sie auch interessieren...

Homepage

Bildungsdirektion Kärnten unterstützt die IT-Offensive im Bildungsbereich
mehr

ELTI

Im Zuge der Connect haben Dominik Hartl und ich am Codingriddle von Dynatrace teilgenommen.
mehr

Homepage

MINT - die Abkürzung steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.
mehr