Ein Fest der Toleranz und der Lebensfreude:

„La Cage aux Folles – Ein Käfig voller Narren“ im Stadttheater Klagenfurt

Im Zuge der Begabungs- und Interessensförderung unserer Schule besuchten einige Schülerinnen und Schüler der 3BHBG gemeinsam mit ihrem Jahrgangsvorstand Mag. Markus Bräuhaupt und ihrer Deutschlehrerin Mag. Gerda Wobik am 28.5.2024 freiwillig das Musical „La Cage aux Folles – Ein Käfig voller Narren“ im Stadttheater Klagenfurt.

Jean-Michel hat ein Problem: Er soll seinen erzkonservativen zukünftigen Schwiegereltern seine eigenen Eltern vorstellen. Diese leben aber nicht nur im lebenslustigen Saint Tropez, sondern betreiben auch noch einen Nachtklub, in dem sich schillernde Gestalten in bunten Shows präsentieren. Jean-Michels Vater Georges geht seit zwanzig Jahren mit seinem Lebensgefährten Albin, der im „La Cage aux Folles“ als Travestie-Diva auftritt, durch alle Höhen und Tiefen des Lebens; ob die beiden die Maskerade anlässlich des Verwandtenbesuchs überstehen, muss sich allerdings erst herausstellen.

Eine bunte Inszenierung, mitreißende Tanzeinlagen, beeindruckender Gesang und die brillante Standup-Comedy-Einlage des Hauptdarstellers Mathias Schlung machten diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis, das mit minutenlangen Standing Ovations belohnt wurde. Das Theaterfieber hat jedenfalls auf uns übergegriffen!

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Auch beim 20-jährigen Jubiläum des Ideenwettbewerbes "INNOVATION@SCHOOL" war die HTL Mössingerstraße wieder das Maß der Dinge – von den 71…
mehr

ELTI

Der 1. Platz in der Kategorie ENGINEERING II (mit einem Preisgeld von €2.500.-) war „Universal-Switch“ und ging an den Schüler Dario Perisa der 4AFET,…
mehr

ELTI

Am Nachmittag des 28. Mai 2024 unternahmen die Ethik-Gruppen der 1BHEL und 1CHEL einen Stadtspaziergang in die wunderschöne Innenstadt von Klagenfurt.…
mehr