Swift Student Challenge von Apple gewonnen

In diesem Jahr freuen wir uns besonders, einen außergewöhnlichen Erfolg eines unserer Schüler hervorheben zu können.

Benedikt Krische (4CHEL) hat die Swift Student Challenge von Apple gewonnen – eine bemerkenswerte Leistung, die sein technisches Talent unterstreicht. Bei diesem weltweiten Wettbewerb nehmen Schüler und Studenten von Schulen und Universitäten aus aller Welt teil und insgesamt wurden dieses Jahr weltweit 350 Sieger gekürt.

Mit seiner App "voice4you" hat Benedikt Krische im Zuge des Softwareengineering-Unterrichts eine innovative Lösung entwickelt, die es sprachbehinderten Personen ermöglicht, einfacher zu kommunizieren.

Die App ist ein bedeutender Beitrag zur Inklusion und zeigt, wie Technologie das Leben vieler Menschen positiv beeinflussen kann. Für seine herausragende Leistung erhielt Benedikt Krische sogar einen persönlichen Glückwunschbrief von Susan Prescott, der Vizepräsidentin für Entwicklerbeziehungen bei Apple.

Wir gratulieren ihm herzlich zu diesem bemerkenswerten Erfolg und freuen uns darauf, seine zukünftigen Apps und Erfolge zu sehen.

MSc Peter Gigler

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Beim erstmals durchgeführten Hackathon der priorIT in Pörtschach war die Abteilung „Elektronik und Technische Informatik“ erneut unschlagbar.
mehr

Homepage

107 Personen haben sich mit einem einfachen Wangenabstrich am Schulzentrum Mössingerstraße als Stammzellspender:innen typisieren lassen.
mehr

ELTI

Die Teams der Abteilung "Elektronik und Technische Informatik" sicherten sich beim KELAG Hackathon "EnergyAttack" die ersten drei Plätze.
mehr