Netzwerkequipment von der Firma NTS übergeben

Durch eine großzügige Spende von unserem Kooperationspartner „NTS - NETZWERK TELEKOM SERVICE AG“ können wir unseren Schülerinnen und Schülern auch zukünftig eine Ausbildung am aktuellen Stand der Technik garantieren.

Vom Standortleiter für Kärnten und Steiermark Harald Reicher als auch vom Entwicklungsleiter Michael Russ wurde besonders die hervorragende Diplomarbeit (DA) „Network Analysing System“ der Schüler Elias Lackner und Johannes Romano (5CHEL) unter der Betreuung von Prof. Benjamin Makula hervorgehoben. Auch für das nächste Schuljahr wurden daher schon wieder DA-Projekte vereinbart.

Weiters wurde auch die hohe Qualität unserer Ausbildung im Bereich Netzwerktechnik gelobt. Dies konnte unser Absolvent Martin Gfrerer-Zahradnik (nun Mitarbeiter bei NTS) nur bestätigen.

Danke an alle Beteiligten für diese gelungene Kooperation!

AV DI Harald Grünanger

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Einsatz, Mut und Solidarität zeigten die Bewohnerinnen und Bewohner der griechischen Insel Zakynthos während des Zweiten Weltkrieges:
mehr

ELTI

In diesem Jahr freuen wir uns besonders, einen außergewöhnlichen Erfolg eines unserer Schüler hervorheben zu können.
mehr

ELTI

Die Junior Company “Penbase” hat es ins Finale des Junior Achievement Landeswettbewerb geschafft.
mehr