Persönliche Ernennung zur KI-Pilotschule durch BM Polaschek

Der HTL Mössingerstraße wurde persönlich durch den Bundesminister Ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Polaschek die Auszeichnung zur KI-Pilotschule überbracht.

Im Rahmen der Verleihung konnten wir dem Bundesminister die bereits sehr umfangreichen Aktivitäten zum Thema KI (Künstliche Intelligenz) vorstellen. Neben den unterschiedlichsten Herausforderungen für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrinnen und Lehrer (Zitierregeln, Leistungsbeurteilung, etc.), der ethischen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, konnten wir auch von den vielseitigen Aktivitäten im Bereich unserer Ausbildung (Freigegenstände, Schwerpunkte, Projekte, KI-Day uvm.) berichten.

 

Der Höhepunkt des Besuches waren sicherlich die Präsentationen von mehreren Diplomarbeiten durch die Projektteams der Abschlussjahrgänge. Der Minister und sein Team waren von den vielfältigen Ideen und der sehr professionellen Umsetzung begeistert.

HTL Mössingerstraße - ready for AI (Artificial Intelligence)!

AV DI Harald Grünanger

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Schnuppertage – mit viel Engagement zu einem großartigen Erfolg!
mehr

ELTI

Mitten im Prüfungsstress zu Schuljahresende ließen es sich sieben Schüler und zwei Schülerinnen der 5CHEL nicht nehmen, gemeinsam mit ihrer…
mehr

ELTI

Durch eine großzügige Spende von unserem Kooperationspartner „NTS - NETZWERK TELEKOM SERVICE AG“ können wir unseren Schülerinnen und Schülern auch…
mehr