Technische Exkursion der 3BHEL nach Wien

Von 26. bis 28.6.2023 konnte die 3BHEL die erste gemeinsame Exkursion an der HTL genießen.

Mit dem Zug ging es für die 25 Schüler mit ihrer Jahrgangsvorständin Mag. Gerda Wobik und dem Begleitlehrer Dr. Daniel Cas nach Wien. Am ersten Tag gestalteten die Schüler in Zweier- oder Dreierteams eine Stadtführung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt. Am Tag darauf konnten wir das neugestaltete Besucherzentrum des Parlaments besuchen, eine Backstage-Führung beim ORF absolvieren, den Newsroom der Austria Presse Agentur (APA) besichtigen und uns von der Leiterin des Innenpolitikressorts deren Arbeit erläutern lassen sowie abends den Prater genießen. Am Abschlusstag besuchten wir das Technische Museum und aßen schließlich gemeinsam zu Mittag, bevor wir uns wieder auf den Weg nach Hause machten. Die Schrittzähler der Schüler zeigten zwischen 60.000 und 100.000 Schritten pro Person, weshalb die Rückreise im Zug meist schlafend und dementsprechend ruhig verbracht wurde…

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Schnuppertage – mit viel Engagement zu einem großartigen Erfolg!
mehr

ELTI

Mitten im Prüfungsstress zu Schuljahresende ließen es sich sieben Schüler und zwei Schülerinnen der 5CHEL nicht nehmen, gemeinsam mit ihrer…
mehr

ELTI

Durch eine großzügige Spende von unserem Kooperationspartner „NTS - NETZWERK TELEKOM SERVICE AG“ können wir unseren Schülerinnen und Schülern auch…
mehr