HTL gewinnt 1. Kelag - Hackathon

Georg Huber und Fabian Vidounig (beide 5AHEL) konnten mit ihrer Umsetzung einer PV-Anlagenberechnung überzeugen.

Inmitten der traumhaften Kulisse des Wörthersees traten die HTL Villach und die HTL Mössingerstraße mit jeweils vier Teams an, um den 1. Kelag-Hackathon „Energy Attack“ zu gewinnen.

In zwei Tagen mussten die Teams einen typischen Use-Case der Kelag-IT lösen und dann ihre Lösung vor einer hochrangigen Jury präsentieren.

Dabei konnte das Team Georg Huber und Fabian Vidounig (beide 5AHEL) mit ihrer Umsetzung einer PV-Anlagenberechnung überzeugen. Alle Teams wurden speziell für diesen Hackathon in die Microsoft Power Platform eingeschult und wurden auch noch zusätzlich von Mitarbeitern/innen der Kelag-IT betreut.

Die stolzen Gewinner konnten sich über AirPods Pro und die Möglichkeit, bei der Kelag-It ein zweimonatiges Praktikum absolvieren zu dürfen, freuen.

Eine großartige und professionelle Veranstaltung, welche hoffentlich auch im SJ22/23 wieder durchgeführt wird!

Das könnte Sie auch interessieren...

Homepage

Alle Infos zum Schulstart am 12.9.22 finden Sie hier!
mehr

Tolle Projekte - Tolle Siegerinnen und Sieger
mehr