Selbstbewusster werden mit Selbstverteidigung!

THOR Fitness zeigt im Rahmen der Sporttage, wie man sich vor ungewollten Übergriffen schützen kann.

Am 5.7.2022 konnten 25 Schülerinnen aus der 1AHBG, der 1BHBG und der 2AHBG gemeinsam mit Mag. Sarah Schlögl und Mag. Gerda Wobik im Rahmen der Alternativtage einen dreistündigen Selbstverteidigungsworkshop bei THOR Fitness in Klagenfurt besuchen. Unter der kompetenten Anleitung von Stefan und Lisa Unterthor sowie Mag. Gerda Wobik selbst wurden unterschiedlichste Techniken der Selbstverteidigung in Notsituationen erlernt und geübt: Treten sowie Schlagen, Befreiung aus Halte- und Würgegriffen sowie am Boden. Darüber hinaus schulten die Schülerinnen ihr selbstbewusstes Auftreten und eine starke Stimme. Nach lehrreichen, aber auch anstrengenden drei Stunden durfte jede Teilnehmerin eine Urkunde für ihre Leistungen in Empfang nehmen. Danke für den tollen Einblick in die Welt der Kampfkunst – die Rückmeldungen der Schülerinnen waren durchwegs begeistert!

Das könnte Sie auch interessieren...

Tolle Projekte - Tolle Siegerinnen und Sieger
mehr

ET

Um unseren Schülerinnen und Schülern über das Basiswissen hinaus auch die Möglichkeit eines „offiziellen“ KNX Abschlusses zu ermöglichen, hat sich der…
mehr

ELTI

Mit einem innovativen Projekt zur Verkehrsanalyse gewinnen Herr Pisjak und Herr Nachbar (5CHEL) mit Prof. Makula den begehrten Preis!
mehr