"Schütze Deine Idee" – wann/wo/wie?

Frau Dr. Siegling und Herr DI Kreuter gaben den Schüler:innen der 4. Jahrgänge gute Ratschläge zum Schutz ihrer Ideen.

Sehr häufig stellt sich bei Schülerinnen und Schüler während ihrer Diplomarbeit die Frage nach dem Innovationsschutz. Um sein geistiges Eigentum (Intellectual Propert / IP) richtig zu schützen ist doch einiges an Wissen nötig.

Durch den spannenden Vortrag von Frau Dr. Angela Siegling und Herrn DI Johann Kreuter vom AWS (Austria Wirtschaftsservice GmbH) konnten viele Fragen zu diesem Thema beantwortet werden. Speziell mit den praktischen Beispielen und den praxisnahen Geschichten konnte den 4. Jahrgängen der Abteilung Elektronik und Technischer Informatik ein toller Einblick in dieses wichtige Thema geboten werden.

Viel Spaß beim Erfinden!

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Mit einem innovativen Projekt zur Verkehrsanalyse gewinnen Herr Pisjak und Herr Nachbar (5CHEL) mit Prof. Makula den begehrten Preis!
mehr

ELTI

Vierfacher Erfolg beim Kärntner Ideenwettbewerb!
mehr

ELTI

Wieder gibt es erfreuliche Neuigkeiten vom Projekt HASCY (HTLs Asfinag Safety Cat).
mehr