KOOP Klasse mit tollen Werkzeugkoffern ausgestattet

Die Schülerinnen und Schüler der Kooperations-Klasse 1 H erhielten nun ihren eigenen Werkzeugkoffer, ausgestattet mit Lötkolben, Bauteilkästchen, verschiedenen Werkzeugen sowie einem Mantel für die Arbeit in der HTL-Werkstatt.

 

Mit diesem Equipment können die Schülerinnen und Schüler nicht nur in der Schule, sondern auch zu Hause im technischen Bereich forschen und arbeiten. Damit wird das Interesse für Technik bereits im Unterstufen-Bereich nachhaltig gefördert. 

Die KOOPperation zwischen dem BG/BRG- und der HTL-Mössingerstraße ist eine langjährige Erfolgsgeschichte zur Förderung der technischen und naturwissenschaftlichen Ausbildung durch schul- und fächerübergreifenden Unterricht!

Ein besonderer Dank gilt wie immer unseren großzügigen Sponsoren:

ELiN, FH-KÄRNTEN, IV-Kärnten, Kelag Kärnten Netz, UNiQUARE. 

Weitere Infos findet ihr unter https://www.koop-klasse.at/

Ing. Burkhard Grabner / Mag. Andrea Scheinig

Das könnte Sie auch interessieren...

ELTI

Ein von FL Ing. Bernhard Wurnitsch organisierter Besuch der Knapp AG führte zuerst nach Leoben und dann nach Hart bei Graz.
mehr

ELTI

Die Spezialistinnen und Spezialisten des Schwerpunktes "Software Engineering" der ELTI waren zu Gast bei Dynatrace.
mehr

ELTI

Bei einem Rundgang durch den neuen Campus der priorIT in Krumpendorf konnte ein Team von Professoren der HTL Mössingerstraße die hellen und offenen…
mehr