• Tag der offenen Tür an der HTL Mössingerstraße

Bock auf Theater oder was?

Bereits seit dem vergangenen Schuljahr bieten Mag.a Simone Egger-Krainer und Mag.a Gerda Wobik interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, gemeinsam das Stadttheater Klagenfurt zu besuchen, um sich aktuelle Produktionen anzusehen.

Stadttheater Klagenfurt 2016 01

Gestern war es wieder soweit: Maria Stuart von Friedrich Schiller stand auf dem Programm. Nach zweieinhalb sprachgewaltigen Stunden und langem Applaus überlegte sich die „Neigungsgruppe Theater“ (leider fällt uns kein besserer Name ein…), dass vielleicht noch mehr Schülerinnen und Schüler der HTL Mössingerstraße für den Besuch eines Theaterstücks zu begeistern wären.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Man meldet sich verbindlich und verpflichtend für die zur Verfügung stehenden Stücke und Daten an, trifft sich in entspannter Runde im Stadttheater, genießt gemeinsam zu reduzierten Preisen Theaterstücke, Opern, Musicals etc. und hat dann noch die freiwillige Möglichkeit des Austauschs mit Gleichaltrigen und/oder zwei Deutschlehrerinnen.

Ein kleiner Überblick über die kommenden Termine und Stücke (nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Stadttheaters Klagenfurt):

7.12.2016 Die Entführung aus dem Serail (Wolfgang Amadeus Mozart)

18.1.2017 Das Land des Lächelns (Franz Lehár)

25.1.2017 Wut (Elfriede Jelinek)

21.2.2017 Otello (Giuseppe Verdi)

22.2.2017 Die schmutzigen Hände (Jean-Paul Sartre)

15.3.2017 Vor dem Ruhestand (Thomas Bernhard)

29.3.2017 Gypsy (Jule Styne und Arthur Laurents)

10.5.2017 Der Talisman (Johann Nepomuk Nestroy)

23., 29. oder 31.5. Die Zauberflöte (Wolfgang Amadeus Mozart)

Bei Interesse wenden Sie sich bitte via E-Mail oder persönlich an Frau Wobik!

P.S.: Auch Lehrerinnen und Lehrer sowie das Verwaltungspersonal sind natürlich herzlich eingeladen, sich der Neigungsgruppe anzuschließen!