• HTL Ball Mössingerstraße

MINT Gütesiegel für die Vorzeigeschule HTL Mössingerstraße

Im Rahmen einer feierlichen Verleihung im Haus der Industrie in Wien überreichten Bundesministerin Dr.in Sonja Hammerschmied und die Träger der Initiative am 2. Mai 2017 das MINT-Gütesiegel an die HTL Mössingerstaße. Direktor Dipl.-Ing. Hubert Lutnik nahm das Gütesiegel mit Stolz entgegen.

MINT 2017 01

Bildnachweis: MINTSCHULE Österreich

Unter 142 Einreichungen gelang es der HTL Mössingerstraße die Jury von den besonderen Initiativen und Leistungen im Bereich des MINT-Unterrichtes an der Schule zu überzeugen. MINT-Fächer haben in einer HTL sowieso einen hohen Stellenwert, daher werden mit dem Gütesiegel nur jene Schulen ausgezeichnet, die über die reguläre Stundentafel hinaus überragende Leistungen im Bereich der Förderung des Technikinteresses schon ab dem frühkindlichen Alter, der Motivation von Mädchen für die Technik und der praxisbezogenen, technischen Weiterentwicklung aufweisen können.

Gerade im Bereich des innovativen Unterrichts bietet die HTL Mössingerstraße unter der Leitung von Burkhard Grabner und Andrea Scheinig zahlreiche Projekte an, die Kinder und Jugendliche bereits vom Kindergartenalter an für die Technik begeistern. Diese Projekte sind fächer- und institutionenübergreifend und bedienen sich zahlreicher neuer Unterrichtsmethoden wie learning by doing, Tutor/innen-System und erforschendes Lernen. Im Deutschunterricht werden die Jugendlichen zu Tutor/innen ausgebildet und sie planen und organisieren die Projekte selbstständig. Kinder aus verschiedenen Kindergärten besuchen die HTL und bauen unter Anleitung der HTL Schüler/innen kleine Spielzeuge mit Elektromotoren (Stromkreis, Lötübungen an der Platine), die sie mit nach Hause nehmen können. Dieses Projekt wird nach diesem Prinzip nachhaltig und aufbauend mit Volksschulen, NMS und der Kooperationsklasse des BG/BRG Mössingerstraße weitergeführt, die gefertigten Werkstücke werden anspruchsvoller und beinhalten auch  Anwenderprogrammierungen. Die Kinder und Jugendlichen erfahren Technik als etwas Spannendes, das Spaß macht, unabhängig von ihrem Geschlecht oder ihrer Herkunft.

Mit dem MINT-Gütesiegel werden unter anderem diese Projekte entsprechend gewürdigt und die Qualität der Schulausbildung an der HTL Mössingerstraße wird von einer unabhängigen Jury bestätigt.

Weitere Infos findet man unter folgender Presseaussendung.